Maia ist eine 6 Jahre junge Hündin, die von der Hundehilfe Mariechen e.V. aus Italien von der Tötung gerettet wurde. Sie ist nun bei einer Pflegefamilie in Wolfratshausen. Eine Untersuchung hat ergeben, dass Maia unter einer Hüftdysplasie mit Arthrose leidet und schmerzen hat. Es gibt ein Behandlungskonzept, um Maia ein beschwerdefreies Leben zu ermöglichen.